D | F
n.a

Apotheker-Symposium: Darm-Alarm!

Informationen zum Ausdrucken
jetzt anmelden

Willkommen

Darm-Alarm! Sicherlich auch ein Thema bei Ihnen in der Apotheke. Der Darm, ein fantastisches Organ mit endlichen ...
» mehr...

Zeit Veranstaltung
ab 08:40
Reception, Ausstellung, Kaffee
09:20 - 09:30V
Begrüssung
09:30 - 10:20V
Bauchgefühle: Was unser Darm dem Gehirn sagt
10:20 - 10:40
Kaffeepause, Ausstellung
10:40 - 11:40V
Kinder-Übergewicht - leicht gemacht?
11:40 - 12:40V
Der Darm - Endliche Weiten, unendliche Leiden
12:40 - 13:40
Mittagspause (Buffet), Ausstellung
13:40 - 14:40V
Das Mikrobiom – Grenzen und Möglichkeiten
14:40 - 15:40V
Präbiotika – pflanzliche Wirkstoffe und ihre Interaktionen mit dem Darm-Mikrobiom
15:40 - 16:00
Kaffeepause, Ausstellung
16:00 - 16:50V
Kolonkarzinom
16:50 - 17:00V
Schlusswort

Informationen

Datum: 20.03.2022

Ort: Zentrum Paul Klee Bern

Hinweis zur Covid-19 Pandemie
Das Symposium 2022 wird für eine reduzierte Anzahl geimpfter/genesener Apotheker:innen garantiert live in Bern stattfinden.

Vorerst sind die Plätze auf 150 geimpfte/genesene Teilnehmer:innen limitiert.
Sollte es die Covid-19-Situation zulassen, werden wir weitere Sitzplätze ab Ende Januar 2022 freigeben.

Für alle, die nicht vor Ort sein können, werden alle Vorträge aufgenommen und als online Streaming nach der Veranstaltung publiziert.
zur Anmeldung online Streaming »
Informationen zum Symposium
Türöffnung: 08:40 Uhr
Kurskosten:
  • online academy Abonnenten : CHF 180
    (online academy unlimited und Jahresabos 2021, 2020)
  • online Anmeldung Frühbucher-Rabatt: CHF 220
  • online Anmeldung: CHF 270
Anmeldeschluss (online):
  • Frühbucher: 27. Dezember 2021
  • online Anmeldung: 14. März 2022
  • Anmeldung vor Ort nicht möglich
Akkreditierung (beantragt)
50 Punkte FPH (für den Besuch des Tagessymposiums in Bern oder online)
  • Tagessymposium in Bern oder online
    50 Punkte FPH in Offizinpharmazie
    50 Punkte FPH in Spitalpharmazie und 50 Punkte FPH in klinischer Pharmazie
Zusätzlich beantragen wir die Akkreditierung "Fortbildung Fähigkeitsausweis FPH Anamnese in der Grundversorgung"
Kongressprache: Deutsch (keine Simultanübersetzung)
Organisator: pnn pharma nation network ag
Unterstützt durch :
  • Biomed AG
  • Dr. Wild & Co. AG
  • ebi-pharm ag
  • Hänseler AG
  • Max Zeller Söhne AG
  • Mylan Pharma GmbH (a Viatris company)
  • NOBEL Pharma Schweiz AG
  • Omida AG
  • Phytolis AG
  • Schwabe-Gruppe Schweiz

Referenten

 
Bauerfeind Peter, Prof. Dr. med.
Facharzt für Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin, Hirslanden
n.a
Borchard Gerrit, Prof. Dr. phil. nat.
Vizepräsident des Departements für pharmazeutische Wissenschaften, Universität Genf
 
L'Allemand Dagmar, Prof. Dr. med.
Leitende Ärztin pädiatrische Endokrinologie/Diabetologie, Ostschweizer Kinderspital, St. Gallen
n.a
Langhans Wolfgang, Prof. Dr.
Professor emeritus an der ETH Zurich
 
Ruggli Martine,
Präsidentin pharmasuisse
n.a
Scharl Michael, Prof. Dr. med.
Leitender Arzt, Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie, UniversitätsSpital Zürich
 
Schenk Alexander, Dr. rer. nat.
Apotheker, Experte für pflanzliche Arzneimittel
 
Tutuian Radu, Prof. Dr. med.
Chefarzt Gastroenterologie/Hepatologie, Bürgerspital Solothurn

Sponsoren